Hauptseite

Veröffentlichen ist wissenschaftliche Mitbestimmung. Wie aber den eigenen Aufsatz in einem wichtigen Journal platzieren? Welche neuen Herausforderungen und Verteilungsfragen wirft open access auf? Wie können wir gemeinsam Wissenschaft der Ersten Generation sichtbarer machen?

Lasst uns ein Netzwerk für Autor*innenrechte in der Wissenschaft bilden.

Aus den Inhalten

… Habt ihr einen Verlag gefunden, dessen Programm euch gut gefällt, ist der nächste Schritt, ein Verlagsangebot einzuholen. Das Angebot erstellt der Verlag auf Basis eurer Publikationsinformationen: Wie viele Seiten hat das Manuskript? Gibt es Abbildungen? Sollen diese in Farbe gedruckt werden? Ist ein Festeinband geplant? Habt ihr schon Finanzierungsmittel, die ihr z.B. über eure Institution mitbringen könnt? Sind Drittmittel beantragt oder ist die Beantragung in Planung?

Es ist euer Recht, ein schriftliches Verlagsangebot einzuholen, das festhält zu welchen Konditionen die Publikation realisierbar ist.

Ihr habt auch das Recht, dieses Angebot mit anderen Angeboten zu vergleichen; bis zur Vertragsunterzeichnung seid ihr an kein Angebot gebunden. …

Aus dem Artikel

Publizieren? Mir fehlen die Kontakte!